Metzlerwein mit Spitzenergebnissen bei weltgrößter Weinprämierung

19. Dezember 2011

WIEN Ökoweingut Metzler mit Spitzenweinen bei weltgrößter Prämierung / Aufwändige Arbeit im Wingert wird einmal mehr belohnt

Bereits zum achten Mal wurde mit der AWC Vienna 2011 der größte offiziell anerkannte Weinwettbewerb der Welt ausgetragen.
Bei den Gastgebern in Wien stellten sich 9632 Weine aus 36 Nationen aller 5 Kontinente der Herausforderung eines absolut anonymen Verkostungssystem und einer Verkostung in Einzelkosterkabinen, die jedem Teilnehmer die gleichen Chancen bieten.
Bewertet werden die Weine dabei von einer interntionalen Fachjury nach dem 100 Punkte Schema.

Den internationalen Vergleich müssen die Ökoweine des Weinguts H.W. Metzler aus Bermersheim v.d.H. nicht scheuen, das bestätigt auch die AWC Vienna 2011.
Die Weine aus dem schwierigen Jahrgang 2010 (siehe auch Pressebericht Oktober 2010) konnten unter anderem Spitzenprämierungen erreichen. Die Prämierungen im Einzelnen:

 

AWC Vienna 2011 Gold

2009 Silvaner “S”
2010 Weißer Burgunder “S”
2009 Riesling “S”

 

AWC Vienna 2011 Silber

2009 Grauer Burgunder “S”
2009 Grauer Burgunder Barrique
2003 Dornfelder Barrique

 

AWC Vienna 2011 Approval

2010 Cabernet Blanc

 

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben